Aktuell

01.09.2017

Höchste Präzision mit dem neuen Tachymeter Trimble SX10

Die Zbinden GEO AG setzt als eines der ersten Geomatikunternehmen der Schweiz auf den brandneuen Tachymeter Trimble SX10. Punkto Präzision und technischen Möglichkeiten stösst die Zbinden GEO AG damit in eine ganz neue Dimension der Vermessungstechnologie vor. 
Und das sind die Leistungsmerkmale des Trimble SX10
:

   -  Präzision von 1 Altsekunde (Abweichung von 0.3 mm auf 60 Meter)

   -  Integrierte Bildaufnahme und 3D-Scanning
   -  Punktwolke ist direkt georeferenziert


Vermessungen passieren nun effizienter, genauer und umfassender. Die Zbinden GEO AG stellt somit erneut ihre Innovationskraft und ihre Rolle als Vorreiter in Sachen technologischem Fortschritt unter Beweis.

21.08.2017

Konichiwa Christoph Rindlisbacher

Von Japan nach Unterkulm: Nach zwei Jahren Weltreise und einem Jahr Japanaufenthalt kehrte der Geomatiker und Wirtschaftsinformatiker FH Christoph Rindlisbacher am 1. März 2017 zur Zbinden GEO AG zurück.

Wir freuen uns immer wieder darauf, die Geschichten zu hören, die der Abenteuerreisende uns zu erzählen hat. Die nächsten verrückten Projekte und Ziele habe er bereits in Planung, war zu erfahren.

10.08.2017

Sponsoring des Tennisclubs Teufenthal

Die Zbinden GEO AG unterstützt das Juniorenteam «Sandhasen» des Tennisclubs Teufenthal mit einem Trikotsponsoring. Dominique Zbinden ist selbst Aktivmitglied im erfolgreichsten Tennisclub des Kantons Aargau, das auch die B-Nationalmannschaft stellt.

Wir sind stolz auf „unser“ Team und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Hier geht's zur Bildergalerie

23.07.2017

Neuer Auszubildender Loris Ackermann

Loris Ackermann aus Reinach tritt neu die vierjährige Berufslehre zum Geomatiker EFZ mit Berufsmatur an. Wir wünschen dem jungen Mann mit Jahrgang 2002 einen guten Start und volle Erfüllung in der Ausbildung bei der Zbinden GEO AG. Herzlich willkommen in unserem Team!

21.07.2017

Gratulation zum erfolgreichen Lehrabschluss

Chantal Wanner hat ihre vierjährige Lehre als Geomatikerin mit Berufsmatur erfolgreich abgeschlossen. Damit stehen ihr die Türen offen für ein Studium an der Fachhochschule. Wir gratulieren ganz herzlich!

Chantal Wanner wird vorerst bei der Zbinden GEO AG bleiben und ihr erworbenes Wissen bei der täglichen Arbeit einbringen. Wir freuen uns sehr darüber, sie weiterhin bei uns zu haben!

02.06.2017

Das Zbinden Team auf Reisen

Am Freitag, 2. Juni, machte sich das ganze Team der Zbinden GEO AG auf zu einem gemeinsamen Betriebsausflug. Nach einem Besuch des Kern-Museums in Aarau stärkte sich die Truppe zunächst bei einem feinen Zmittag im Restaurant. Anschliessend stand ein kurzer Abstecher ins schöne Roggenhauser Täli Nähe Aarau auf dem Programm, gefolgt von dem absoluten Highlight des Tages: Das Team durfte die hochinteressante Tunnelbaustelle Eppenberg inspizieren. Dort ermöglichte der Bausstellenchef auch für die Fachleute seltene Einblicke in eine Grossbaustelle.

Hier geht's zur Bildergalerie

28.03.2017

In den Medien

Der Eröffnungsevent stiess auch bei der regionalen Presse auf breites Interesse. Das Wynentaler Blatt berichtete beispielsweise mit einem ausführlichen Artikel über den offiziellen Start der Zbinden GEO AG, die seit Januar 2017 für die Nachführung der amtlichen Vermessung im Bezirk Kulm verantwortlich zeichnet. Besonders lobte die Zeitung die innovativen Lösungen, den technologischen Vorsprung, die umfassenden Dienstleistungen und den guten Kundenservice des Zbinden GEO Teams.

Den ganzen Artikel lesen

20.03.2017

Eröffnungsevent nach Mass

Die Zbinden GEO AG ist im Januar diesen Jahres erfolgreich gestartet – und hat diesen Traumstart mit einem Kundenevent gebührend gefeiert. Auf die gelungene Übergabe wurde am 17. März 2017 ab 17 Uhr angestossen. Eine grosse Anzahl Kunden folgten der Einladung zu Speis und Trank in den schönen Büroräumen der ZbindenGEO in Unterkulm. Nach einer kurzen Ansprache durch Dominique Zbinden nahm die Eröffnungsfeier mit einem feinen Apérobuffet ihren weiteren gemütlichen Lauf. Mit über 70 Gästen kamen die Büroräumlichkeiten beinahe an ihren Anschlag, was der positiven Atmosphäre aber nichts anhaben konnte.

Hier geht's zur Bildergalerie

16.12.2016

Amtsübergabe erfolgt: Zbinden GEO AG folgt auf Bélat & Partner

Der amtierende Bezirksgeometer Kreis Kulm, René Bélat, hat nach rund 20-jähriger Amtszeit den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Dominique Zbinden übernimmt die Tätigkeit als Bezirksgeometer per 1.1.2017. Er wurde vom Regierungsrat zum offiziellen Nachfolger gewählt. Prägend in den letzten Jahren war die zunehmende Digitalisierung, die in diesem Jahr von der Zbinden GEO AG vollendet wird. Der neue Bezirksgeometer führt die Geschäfte am gleichen Standort weiter wie bisher, mit dem gleichen, erfahrenen Team. Bélat & Partner wünscht dem jungen Unternehmen eine erfolgreiche Zukunft und weiterhin eine Fülle an innovativen Ideen.

Den ganzen Artikel lesen